Ob Sie als Kandidat für eine Augelaser-Behandlung in Frage kommen, erfahren Sie innerhalb weniger Minuten bei einem kostenlosen Qucik-Check im LASIKWELT Augenlaser-Zentrum.

Eingangs erfolgt nach der Annahme ein kurzer Fragenkatalog zu Ihrer Krankengeschichte und zur Familienanamnese. Diese beinhalten
Fragestellungen, die sich z. B. auf eine eventuelle Medikamenteneinnahme oder bisherige Augenoperationen beziehen. Anschließend wird nach ein paar
schmerzlosen Tests mit einem Autorefraktometer eine Messung Ihrer refraktiven Werte vorgenommen. Ihre Brille wird ausgessen ebenso wie der Augeninnendruck. Dies erfolgt mit dem Air-Puff-Tonometer. Desweiteren nimmt eine Pentacam eine Aufnahme Ihrer Hornhaut vor.

Nach der Analyse dieser Messdaten können erfahren Sie, ob Sie als Kandidat in Frage kommen. Sollten Sie sich mit dieser Eignung für eine Augenlaser-Behandlung entscheiden, wird in einem weiteren Schritt eine medizinische Untersuchung durch einen Augenarzt vorgenommen. Denn der Augenarzt muss für einen Eingriff grünes Licht geben.

Diese medizinische Untersuchung kann sich direkt an den Quick-Check anschließen. Sie können allerdings dafür auch einen neuen Termin vereinbaren, falls Sie in Eile sein sollten oder unter Zeitdruck stehen. Kommen Sie einfach für einen Quick-Check vorbei oder vereinbaren Sie telefonische einen Termin, um eventuelle Wartezeiten zu vermeiden.

Das geltende Recht verlangt bei einer Untersuchung durch den Arzt eine Zahlung von 50€.

LASIKWELT SMILE Augenlaser-Zentrum Köln

Herzogstrasse 32
50667 Köln
info@lasikwelt.de